Impressum

Premiere am 4. Advent!

Noch rechtzeitig vor den Feiertagen geht die Modellbahn Umschau mit ihrer ersten Ausgabe online. Die Modellbahn Umschau ist ein neues Internet-TV Magazin für Eisenbahnfreunde. In der Magazinsendung werden Filme und Berichte vom Vorbild und Modell mit beispielhaften Anlagen sowie Tricks und Tipps für Ihr Modellbahnhobby gezeigt.

Unser Programm
können Sie auf unseren Seiten nachlesen. Über die neuesten Sendungen werden Sie mit unserem kostenlosen Newsletter informiert.

Was kostet es?
Der Empfang unserer Online-Sendungen ist kostenlos. Einzige Voraussetzung ist ein DSL-Anschluss.

Wo und wann?
Zu sehen wann immer Sie wollen und so oft Sie wollen - hier und auf Bahnwelt-TV, einem Internetsender für Eisenbahnfreunde. Die Sendungen werden sowohl gestreamt als auch zum Download angeboten

Von den Cevennen bis ins Bergische Land

Cevennenbahn. Karl-Heinz Friedel von den Modellbahnfreunden Rödental zeigte seine großartige N-Anlage „Karlsberg“ mit eindrucksvoller Nachbildung fränkischer Landschaften. Die Interessengemeinschaft Schmalspurmodule Sachsen präsentierte im MOC dieses Mal eine H0e-Anlage mit Motiven aus

Marklin-Elefant
MIBA Modllbahnbeleuchtung

WERBUNG

WERBUNG

Norddeutschland. Im MVG-Museum stellten sich die N-Bahn Freunde München mit Ihrer ausgedehnten Modulanlage vor. Große Aufmerksamkeit erregte dort auch Roland Pollack mit seinem Modell der Wuppertaler Schwebebahn. Die neue Folge startet hier >>

Marklin-G55-Kopie

In der 35. Folge werden wieder herausragende Modellbahnanlagen in verschiedenen Maßstäben gezeigt. Dazu haben wir die Ausstellung DIE MODELLBAHN im MOC München und die Modellbahnausstellung im Münchner Trambahn-Museum besucht, wo unser Kamerateam eine ansehnliche Auswahl hatte. Darunter die H0-Anlage von Claude Coutarel mit Motiven der

N-BF-Munchen2
012-Express

Willkommen auf

Schnellzuglok 01 1066

Aktuell im Bahnfilm-Blog


HvO gratuliert zu 5 Jahre

BahnweltTV auf Smart TV

Unsere Filme ohne Flash

Tipp: Aus Erz mach Koks
 

Brief
Keine Sendung verpassen und Preise gewinnen mit unserem kostenlosen Newsletter. Zum Abo auf den Briefumschlag klicken.

© 2017 Wema Bahnatelier, Arnbach

MULogoWeb
item18

Startseite

Über uns

Aktuelle Folge

Bisherige Folgen

Links

Kontakt